Arbeitskreis „Öffentlichkeitsarbeit“

Dr. Wolfgang Adam (dr.wolfgangadam@t-online.de)
Wolfgang Filbert (w.filbert@t-online.de)

„Tue Gutes und rede darüber!“

Klappern gehört auch beim Präventionsrat Rahden zum Handwerk. Es braucht Bares und das Werben um Engagement, damit die Projekte auch in die Praxis umgesetzt werden können.

Ausriß aus der Kiepe: Weitere Kümmerer gesucht!

Wir haben allen Grund, uns für die große Hilfsbereitschaft zu bedanken. Es machen wirklich alle mit:

  • Die Presse hilft uns sehr bei der Ankündigung von Veranstaltungen und beim Aufruf zum Engagement.
  • Die Bürger zeigen eine enorme Hilfsbereitschaft. Ca. 150 Menschen helfen in den verschiedenen Arbeitskreisen.
  • Das Schulzentrum stellt wie selbstverständlich seine Räumlichkeiten zur Verfügung. Von den Lehrern und Schülern werden wir in einzelnen Aktionen sehr unterstützt.
  • Bei Nachfragen an Firmen und Organisationen finden wir immer ein offenes Ohr.
  • Wo es nötig ist, treffen wir auf eine unproblematische Zusammenarbeit mit Mitarbeitern des Rathaus und allen Fraktionen.